Verhaltenskodex

Verhaltenskodex der BGC Unternehmensberatung

BGC ist Mitglied im KMU Beraterverband
Die BGC Unternehmensberatung verpflichtet sich, folgende Beratungsgrundsätze des KMU Beraterverbandes einzuhalten

  • Die Mitglieder nehmen nur Beratungsaufträge an, für die sie qualifiziert sind.
  • Die Beratung ist unabhängig und objektiv.
  • Die Werbung der Berater/-innen ist sachbezogen und zurückhaltend.
  • Die Beratungen erfolgen auf der Grundlage transparenter Auftragsinhalte und angemessener Kosten.
  • Die Abrechnung des Beratungshonorars erfolgt in der Regel entsprechend dem Beratungsfortschritt.
  • Der Kunde erhält zusammen mit der Endabrechnung einen Beratungsbericht der in einer für den Kunden nachvollziehbaren und schlüssigen Form die Beratungsergebnisse enthält.
  • Die Mitglieder schließen eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung für Unternehmensberater/-innen ab.
  • Die Mitglieder lehnen die Technologie von L. Ron Hubard ab, sind nicht Mitglieder in dieser Organisation und arbeiten nicht nach diesen Technologien oder besuchen Kurse/Schulungen nach diesen Technologien.
  • Sie distanzieren sich von verfassungsfeindlichen Einrichtungen und Vereinigungen und erklären ferner, daß sie nicht vorbestraft sind und sich nicht in Vermögensverfall befinden.

Die Mitglieder verpflichten sich außerdem:

  • Informationen vertraulich zu behandeln.
  • Bei Bedarf kooperativ mit anderen Verbandsmitgliedern zusammenzuarbeiten.
  • Zur Anerkennung und Befolgung der Satzung sowie der Beschlüsse der Mitgliederversammlung.
  • Zur Finanzierung der Verbandsaufgaben durch Beiträge, Umlagen und sonstige individuell zurechenbare Zahlungen beizutragen.
  • Sich regelmäßig weiterzubilden, und zwar mindestens jährlich an einer Beraterschulung des Verbandes oder einer vergleichbaren Maßnahme eines anderen Bildungsträgers teilzunehmen, um das für ihre Tätigkeit notwendige Wissen ständig den neuesten Erkenntnissen anzupassen und darüber einen Nachweis zu erbringen.
  • Das Zusammenwirken in dem Verband aktiv zu fördern.
  • An der Entwicklung und dem Einsatz neuer Beratungsmethoden und -techniken mitzuwirken.
    
 


    

    
     






    

    
 
      
 !
    


"#    
     
 



    
$
    
 

%

    

&
 %
    




    
'
        





 
&    
    
(    


    




    &     
    )
    


     
*+
,    

 




-


"#
     
    . /'0
            
    

1
    
    .    
&
"2
    .
 2    
  


    (
    +
    

 



    * 


        +
, 


    
    
 

*
    
 3

 

    
     

  
     
+
        


 4
%
     
    
25    
    
    


 4
)
    
+
    
    

-             


4
#
 2
*5
        5
    



    
+
        

 

*    
    


    


. 5    !        
(
          

65


 45
     +
      
,
    

 %    
(5         (

        # 5
 
Top